Trance- und Heilpraxis für Ganzheitliches Hypnose Coaching, Yager Code Therapie und Trance Healing in Rostock

FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR HYPNOSE IN ROSTOCK

Informiere dich hier über die häufigsten Fragen, die in meiner Heilpraxis für Hypnosetherapie und Yager Code Therapie in Rostock gestellt werden.

Hypnose in Rostock

Fragen und Antworten zur Hypnose im Allgemeinen. 

 

 

Was ist Hypnose?

Hypnose ist ein körpereigener Entspannungszustand, der vom Körper mehrmals täglich von alleine hergestellt wird, und zwar ohne, dass es bewusst gesteuert werden müsste.

 

Was passiert in Hypnose?
In Hypnose ist die Aufmerksamkeit des Bewusstseins fokussiert auf inneres Erleben. 

 

Bin ich in Hypnose willenlos?
Nein. Du bekommst alles mit, was um dich herum geschieht und was zu dir gesagt wird. Niemand kann dich in Hypnose zu etwas "überreden", was du nicht möchtest oder was mit deinen ethischen Werten im Widerspruch steht. Jeder Mensch verfügt über eine sogenannte "kritische Instanz", die filtert, was ins Unterbewusstsein gelangt. 

 

Kann jeder Mensch hypnotisiert werden?
Ja. Hypnose ist ein veränderter Bewusstseinszustand - ebenso wie Schlafen ein veränderter Bewusstseinszustand ist. Es kann jedoch sein, dass ein Mensch Zeiten in seinem Leben erlebt, in denen es ihm nicht ganz so leicht gelingt, einen veränderten Bewusstseinszustand zu erreichen, z.B. unter Medikamenteneinfluss. Doch prinzipiell ist jeder Mensch hypnotisierbar - vorausgesetzt, du erlaubst es. Denn die Stimme des Hypnosetherapeuten begleitet dich nur in den veränderten Bewusstseinszustand. 
Jede (Fremd-)Hypnose ist im Grunde eine Selbsthypnose. 

 

Ich bin notorischer Skeptiker, Nein-Sager und Kontrollfreak.
Klappt Hypnose trotzdem bei mir?

Jede (Fremd-)Hypnose ist im Grunde eine Selbsthypnose. Niemand kann einen anderen Menschen hypnotisieren, wenn dieser sich nicht innerlich dazu bereit erklärt in einen anderen Bewusstseinszustand einzutreten. Du bestimmst, ob, wann und wie tief du in Hypnose gehst. Voraussetzung für jede Hypnose ist die Bereitschaft, Ego / Verstand / Intellekt zurückzustellen. Wie bereit bist du, deine Verstandeskontrolle aufzugeben und dich einzulassen auf ein Abenteuer in deiner eigenen Innenwelt? 

 

Wann darf Hypnose nicht angewandt werden?
Es gibt gewisse
Kontraindikationen, die zu beachten sind. 

 

Muss ich meine Symptome vor einer Hypnosebehandlung ärztlich abklären lassen?

Eine ärztliche Abklärung im Vorfeld einer psychotherapeutischen Behandlung ist immer angeraten, um eventuelle organische Ursachen einer Problematik auszuschließen.  

 

Was passiert, wenn ich in Hypnose einschlafe?
Du wachst automatisch nach 15-20 Minuten wieder auf. 

 

Warum lohnt sich Hypnose? Was macht Hypnose möglich?
Der Zustand der Hypnose ermöglicht es, am intellektuellen Verstand vorbei direkt mit dem
Unterbewusstsein zu kommunizieren. Im Unterbewusstsein sind die automatischen Gedankenstrukturen und Handlungsmuster gespeichert, auf die in Hypnose ein verändernder Einfluss genommen werden kann.

 

Bei welchen Problemen und Störungen hilft Hypnose in Rostock?
Im Zustand der Hypnose wird direkt mit dem Unterbewusstsein kommuniziert und ein verändernder Einfluss auf das gesamte System (Gedanken, Gefühle, Körper) genommen. Entsprechend ist Hypnose ein "Werkzeug", eine psychotherapeutische Methode, die sehr
vielseitig eingesetzt werden kann.
Besonders beliebt ist Hypnose in Rostock bei
Ängsten, Phobien, Panik, Zwängen, depressiven Verstimmungen, Anpassungsstörungen, vermindertem Selbstwertgefühl, Abnehmen, Rauchentwöhnung, Leistungssteigerung, Konzentrationsschwäche, Eifersucht, Beziehungsprobleme, mangelnde Selbstliebe, unausgeschöpftes Potenzial, Visionsentwicklung, Wut, Prokrastination, Motivationsprobleme, Perfektionismus, mangelnde Gelassenheit, Gedankenkarussell, Schlafschwierigkeiten.

 

Wie lange dauert es, bis ich eine Veränderung spüre?
Sehr viele meiner Klienten spüren bereits direkt nach der ersten Behandlung noch im Ersttermin eine Erleichterung und tiefe Entspannung. Andere brauchen etwas länger und bemerken in den direkten Folgetagen durch bewusste Selbstbeobachtung, dass sich etwas verändert hat durch die Sitzung. Es gibt jedoch auch Menschen, bei denen die Trance-Arbeit noch länger sozusagen unentdeckt nacharbeitet, die daraufhin das Gefühl haben, es hätte sich gar nichts verändert - und zwar selbst dann, wenn sie in der Sitzung direkt sehr deutlich wahrgenommen haben, dass gerade etwas passiert. 
Die Trance-Arbeit ist vergleichbar mit dem kräftigen Durchschütteln einer Schneekugel, in der es auch eine gewisse Zeit dauert, bis sich die Flocken zu einer neuen Ordnung gelegt haben.  
Du bist ein Individuum mit einem ganz individuellen Heilungsweg - es dauert genauso lange wie du es brauchst und wie es für dich richtig und gut ist. Du darfst deinen systemeigenen Selbstheilungskräften absolut vertrauen. 

 

Ich bin ein intelligenter Verstandesmensch. Ich kann mich zu 100% auf meinen Verstand verlassen und ich glaube nicht, dass das Unterbewusstsein mächtiger ist als mein Intellekt.
Wir denken etwa 60.000 Gedanken pro Tag. Über 95% davon sind automatische Gedanken aus dem Unterbewusstsein. Das bedeutet, wir glauben nur, dass wir "alles unter Kontrolle haben", während wir uns doch nur zu maximal 5% unserer Gedanken bewusst sind. Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth, Professor für Verhaltensphysiologie und Direktor am Institut für Hirnforschung an der Universität Bremen, geht sogar davon aus, dass uns nur zu 1% bewusst ist, was in unserem Gehirn abläuft.
Zu wie viel Prozent kannst du dich demnach darauf verlassen, dass du Veränderungen allein auf intellektueller Ebene für dich bewirken kannst?  

Etwas intellektuell zu verstehen, bedeutet nicht gleichzeitig, dass es durch dieses Bewusstsein automatisch verändert und geheilt wird. Die Heilung geschieht nicht auf der Ebene des Verstandes. 
Fast jeder Klient, der in meine Praxis kommt, formuliert es ungefähr so: "Eigentlich weiß ich das ja und verstehe mein Problem genau, aber ich kriege es trotzdem nicht hin, etwas zu verändern." 

 

In meinem Umfeld heißt es, Hypnose sei nur Hokuspokus und Scharlatanerie.

Hypnose ist eine seit 2006 vom wissenschaftlichen Beirat für Psychotherapie als  psychotherapeutische Therapiemethode wissenschaftlich anerkannt, deren Wirksamkeit in diversen wissenschaftlichen Studien bewiesen ist. 

 

Was ist der Unterschied zwischen Hypnose im TV und einer Hypnosetherapie?

Hypnose im Fernsehen und auf der Showbühne wird spektakulär aufgebauscht, so dass sowohl der Hypnotiseur als auch die Hypnose selbst eindrucksvoll und mächtig wirken. Bei der Showhypnose wird der verändernde Einfluss, den Hypnose auf einen Menschen ausüben kann, besonders betont. 
Hypnosetherapie gestaltet sich ruhiger und sanfter als die Showhypnose, ist jedoch nicht weniger effektiv. In der Therapie geht es vor allem darum, lebensverändernde Bewusstseinsprozesse zu durchlaufen. In Hypnose in der Therapiepraxis werden gezielt Interventionen für die innere Umstrukturierung des Unterbewusstseins vorgenommen, so dass sich das automatische Denken und Verhalten verändern kann.

 

Yager Code in Rostock

Fragen und Antworten zur Yager Code Therapie in Rostock

 

 

Was ist der Yager Code?
Der Yager Code ist eine Kurzzeittherapie-Methode, die von dem amerikanischen Psychotherapeuten Dr. Ed Yager in den 1970er Jahren entwickelt und über mehrere Jahrzehnte optimiert wurde. Die
Yager Code Therapie wird auch als Yagerian Therapy oder Subliminaltherapie (Subliminal Therapy) bezeichnet.

 

Was passiert bei der Yager Code Therapie?
Bei dieser Methode wird direkt mit dem Überbewusstsein, hier "Zentrum" genannt, kommuniziert. Das Zentrum ist die höhere Weisheit (Höheres Selbst/Higher Self) eines jeden Menschen. Dieses hat die Fähigkeit, völlig am bewussten Verstand vorbei, aus einer Metaperspektive heraus die Strukturen und Muster im Unterbewusstsein zu erkennen und selbstständig Veränderungen vorzunehmen. 

 

Im Yager Code Prozess wird am bewussten Verstand vorbei gearbeitet - woher weiß ich dann, dass es kein Hokuspokus ist und tatsächlich etwas verändert ist?
Viele Klienten bemerken bereits direkt nach der Sitzung, dass sie innerlich ruhiger  und zentrierter sind. Die Neustrukturierung im Unterbewusstsein wirkt immer noch nach, so dass du in den Tagen nach deiner ersten Sitzung vor allem an Kleinigkeiten in einer neuen Art zu Denken, zu Fühlen und zu Handeln bemerkst, dass sich etwas verändert hat - und zwar ohne, dass dein Verstand begreift, woran dein Zentrum in der Sitzung selbst konkret gearbeitet hat.  


Ist der Yager Code geeignet zur Bearbeitung von Traumata?
Ja. Dadurch, dass der bewusste Verstand nicht mitbekommt, woran genau gearbeitet wird, können die traumatischen Strukturen im Unterbewusstsein vom Zentrum (tränenfrei) gelöst werden.

 

Ist es für den Yager Code notwendig in Hypnose zu gehen?
Nein. Für diese Methode wird keine Hypnose explizit eingeleitet.

Hypnosetherapie in Rostock

Fragen und Antworten zum ganzheitlichen Hypnose Coaching / Einzeltherapie (HPG) /Trance- Therapie bei "Die Hypnose Coachess" in Rostock

 

 

Ich interessiere mich für Hypnose bei "Die Hypnose Coachess" in Rostock.
Was muss ich tun?

Du rufst mich an für eine Terminvereinbarung unter +49 (0)152-319 78 242 und nach telefonischer Klärung deiner Fragen, vereinbaren wir einen Ersttermin.

 

Was passiert beim Ersttermin?
Im Vorfeld des Ersttermins bekommst du von mir einen Anamnesebogen und Videos zur Vorbereitung auf deinen Ersttermin zugesendet. Im Ersttermin selbst führen wir zunächst ein Vorgespräch, lernen uns kennen und im zweiten Teil dieses etwa dreistündigen Termins darfst du auf die Hypnoseliege und wir arbeiten mit dem
Yager Code

 

Wie geht's nach dem Ersttermin weiter? 

Wenn du nach diesem Ersttermin weißt, dass du dich von mir unterstützen lassen möchtest, dann kannst du entweder weitere Einzeltermine (maximal zwei buchen) oder dich sofort (oder nach den Einzelterminen) für eines der beiden Therapie/Coaching-Pakete entscheiden.

"SO VIEL WIE NÖTIG, SO WENIG WIE MÖGLICH."

Ich bin ehrlich: nicht jedes Problem lässt sich in 1-3 Sitzungen beheben. 

Sollte dein Problem nach deinem dritten Trance-Termin bei mir noch vorhanden sein, kannst du dich für ein intensiv begleitendes Coaching bzw. Therapie bei mir entscheiden und dir hierfür wahlweise deine bereits absolvierten Einzeltermine anrechnen lassen oder einfach diese weiteren Termine des Coachings in Anspruch nehmen - je nachdem, wie viele Themen du gerne mit mir bearbeiten möchtest. Nach unserem Ersttermin mit Anamnese erhälst du einen groben Behandlungsplan von mir als Übersicht über die Themen, die sich im Ersttermin bereits gezeigt haben. Die meisten meiner Klienten kommen mit einem Köfferchen voll Themen und Probleme. Du entscheidest, was für dich Priorität Nr. 1 hat und ich schenke dir meine Empfehlung anhand der Anamnese und unseres Ersttermins.

 

Was passiert inhaltlich im ganzheitlichen Hypnose Coaching-Programm?
Der Inhalt hängt selbstverständlich davon ab, was du brauchst. Jede etwa zwei- bis zweieinhalbstündige Sitzung innerhalb deines Coachings beinhaltet eine Arbeit im bewusstseinsveränderten Zustand. Zusätzlich erhälst du von mir Audios mit Hypnosen, Tools und Techniken, die du Zuhause anwenden kannst in deinem Alltag.

 

Kann ich auch Einzelsitzungen in Hypnose buchen?
Ja. Nach deinem Ersttermin kannst du jedoch maximal zwei Einzeltermine buchen. 
Wahlweise kannst du auch sofort ein Coaching-Paket buchen, um dir deine Termine und Betreuung zu sichern. Dies bietet sich an, falls sich schon in unserem Ersttermin herausstellen sollte, dass dein Problem sehr weit verzweigt und vielschichtig ist, so dass es nicht mit 3 Sitzungen verschwunden sein wird.
Nachbetreuung deines Coachings:
wenn du ein solches Coaching bei mir absolviert hast, kannst du im Anschluss selbstverständlich Einzelsitzungen zur Nachbetreuung buchen.

 

Was bringt mir ein ganzheitliches Hypnose Coaching? 

Hypnose hilft dabei, die Veränderungsprozesse, die du sowieso durchlaufen musst, zu beschleunigen und in kürzerer Zeit zu Erkenntnissen und persönlichem Wachstum zu gelangen. 
Es ist also nicht so, dass nach einer oder fünf Hypnosesitzungen plötzlich alles gut ist und das Problem einfach "weg" ist. Allerdings kannst du deine Probleme mit Hilfe deines Unter- und Überbewusstseins viel leichter und schneller bewältigen und deine Gedanken und Gefühle heilsam verändern. Coaching und Therapie ist in erster Linie Bewusstseinserweiterung und aktiviert deine Selbstheilungskräfte. Denn alles, was du für deine Heilung brauchst, schlummert bereits in dir.

 

Was für eine Art Hypnose wird im ganzheitlichen Coaching durchgeführt?
"Die Hypnose Coachess" ist vollumfänglich ausgebildet in diversen Hypnosearten, die je nach dem gewünschten Coachingziel und der notwendigen hypnotischen Intervention angewandt werden. Das kann z.B. eine Regressions-, eine Rückführungs-, eine medi-zinische, analytische, prozessorientierte oder eine selbstorganisierende Hypnose sein.

 

Bietet "Die Hypnose Coachess" in Rostock Coaching oder Therapie?

Als Heilpraktikerin, eingeschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, verfüge ich über eine Heilerlaubnis. Meine Leistungen sind daher psychotherapeutische Leistungen nach dem Heilpraktikergesetz. Du kommst also zu mir zur Therapie.
Ich bevorzuge jedoch den modernen Begriff Coaching, da er der Methodenvielfalt sowie der Ganzheitlichkeit der Bewusstseins- und Energieebenen gerecht wird, auf denen ich mit dir arbeite. Mehr zu den Methoden erfährst du 
HIER.

 

Arbeitet "Die Hypnose Coachess" in Rostock auch mit Kindern?
Nein. Ich biete keine Kinderhypnose an. Ich arbeite maximal mit älteren Teenagern, die  in der Lage sind, gewisse abstrakte Theoriekonzepte kognitiv zu begreifen.

 

Ich bin bereits in psychotherapeutischer Behandlung - wie verhalte ich mich?
Bitte kläre im Vorfeld deines Besuchs in meiner Praxis mit deinem aktuellen Behandler, ob dieser mit einer gleichzeitigen Hypnosebehandlung einverstanden ist oder ggf. fachliche Einwände hat.

 

Übernimmt die Krankenkasse das Honorar für die Hypnosetherapie?

Du bist bei mir Selbstzahler. Heilpraktikerleistungen gehören nicht zum Standard gesetzlicher Krankenkassen.

Bitte erkundige dich hierzu selbständig bei deiner Krankenkasse, ob anteilige Kostenerstattung von Seiten deiner Privat- oder Zusatzkasse möglich ist. Manche Kassen übernehmen Kosten für Behandlungen bei einem medizinischen Heilpraktiker (= führt auch körperliche Behandlungen durch), jedoch nicht bei einem Heilpraktiker, eingeschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie. (Ich bin Heilpraktikerin, eingeschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie.) Frage gezielt nach bei deiner privaten oder Zusatz-Krankenkasse.
Bitte bedenke auch, dass Krankenkassen in der Regel eine (Verdachts-) Diagnose auf der Rechnung fordern. Diese Diagnose verbleibt dann offiziell bei deiner Krankenkasse lange Zeit in deiner Akte dokumentiert. Überlege gut, ob du das möchtest.

 

Wie hoch ist das Honorar bei "Die Hypnose Coachess" in Rostock?
Die beste Investition, die du jemals machen kannst, ist immer die, in dich selbst.
Die Preise für meine einzelnen Dienstleistungen und Coaching-Programme erfährst du von mir auf Anfrage. Einzeltermine werden pauschal abgerechnet. Alle Leistungen werden ausschließlich per Überweisung beglichen. Barzahlungen sind nicht möglich.

 

Trance in Rostock

Fragen und Antworten zu Trance, Trance Medialität und medialen Einzelsitzungen

Was ist Trance?

Trance bezeichnet Bewusstseinszustände, die abweichen vom normalen Wachbewusstsein, in dem der Verstand voll aktiv ist. 
Vielleicht kennst du das Gefühl im "Flow" zu sein. Auch dies ist ein Trance-Zustand.

 

Was ist der Unterschied zwischen Hypnose und Trance?
Es gibt keinen Unterschied. Hypnose ist ein Trance-Zustand. Manchmal wird das Eintreten in den Zustand der Trance ebenfalls als Hypnose bezeichnet.  
Für mich persönlich ist Trance jedoch ein wesentlich weiter gefasster Begriff, denn in der Regel wird Hypnose, die in einem Trance-Zustand durchgeführt wird, nur verbunden mit der Arbeit mit dem Unterbewusstsein. Doch Trance ist ein Tor nicht nur zum Unterbewusstsein, sondern auch zu deinem Überbewusstsein, zur geistigen Welt, in andere Dimensionen,... 
In meiner Trance- und Hypnosepraxis in Rostock verwende und lehre ich Trance also nicht nur als Methode, um mit dem Unterbewusstsein in Kontakt zu treten.

 

Seit wann gibt es Hypnose und Trance? Kann jeder in Trance gehen?
Trance und Hypnose sind wahrscheinlich so alt wie die Menschheit selbst. Durch die Jahrtausende lassen sich Aufzeichnungen überall auf der Welt finden über Menschen in bewusstseinsveränderten Zuständen, um mit nichtphysischen Existenzen in Kontakt zu treten. In prähistorischen Kulturen und in Kulturen der Urvölker war Trance ein Privileg und Verantwortung von einzelnen Individueen wie Priestern, Schamanen oder Orakeln wie beispielsweise dem Orakel von Delphi.
Doch Trance ist ein Bewusstseinszustand, zu dem jeder Mensch fähig ist - ebenso wie jeder Mensch mediale Fähigkeiten hat. Dein Bewusstsein kennt viele Zustände. Trance ist ein Bewusstseinszustand mit vielen Ebenen und Tiefen.

 

Fühlt sich Trance/Hypnose immer gleich an?
Nein. Jede Trance, jede Hypnose fühlt sich unterschiedlich an. Mal sinkst du tiefer in Trance, mal bleibst du bewusster. Dein System stellt automatisch immer genau die Trancetiefe ein, die in diesem Moment gebraucht wird, um die nötigen Veränderungen in deinem Inneren vorzunehmen.

 

Was macht Trance möglich? 

Ein veränderter Bewusstseinszustand öffnet sowohl das Tor zu deinem Unterbewusstsein als auch zu anderen Ebenen. In Trance kannst du Zugang erhalten zu universellem Wissen und Kontakt zu der geistigen Welt herstellen. 
In Trance tritt der bewusste Verstand zurück und macht das bisher für "unmöglich" gedachte möglich.

 

Was ist Trance Medialität?
Trance Medialität bezeichnet die Kommunikation mit der geistigen Welt im Trance-Zustand. Dies kann angewendet werden zu unterschiedlichen Zwecken. Im Grunde dient jedoch jede Form der Medialität der Heilung - unerheblich, ob es sich um Jenseitskontakte mit Verstorbenen, Heilung mit Hilfe der geistigen Welt (Trance Healing) oder Schreiben, Sprechen, Malen, Tanzen,... im Trance-Zustand handelt.

 

Was ist ein Trance Tag in Rostock?
An den
Trance Tagen in meiner Praxis in Rostock hast du die Möglichkeit,  deine eigene Trance Medialität zu erforschen.

 

Was passiert in der medialen Einzelsitzung "Trance Healing"?
Bitte lies dir den
eigenen Artikel zum Trance Healing durch.

 

Was passiert in der medialen Einzelsitzung "Spiritual Assessment"?
Bitte lies dir den 
eigenen Artikel zum Spiritual Assessment durch.
 

*Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keine Heilversprechen mache. Heilung geschieht immer nur in Form von Selbstheilung. Ein Besuch in meiner Praxis ersetzt keinen Arztbesuch.

Erfahrungen & Bewertungen zu Die Hypnose Coachess
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2020 Die Hypnose Coachess, Inh. Sabrina Battermann | Heilpraktiker für Psychotherapie mit Kopf & Herz | Heilpraxis für Hypnose, Yager Code Therapie & Trance Healing in Rostock | Impressum | Datenschutz | made with love ♥

Anrufen

E-Mail

Anfahrt