BLOCKADEN LÖSEN MIT HYPNOSE in Rostock

 

Haben Sie eine Blockade?

 

Fragen Sie sich auch manchmal

  • warum Sie mit manchen Dinge einfach nicht beginnen? (z.B. einen neuen Sport trainieren, ein Musikinstrument zu spielen lernen, neuen Job suchen,..)
  • warum Sie an einem bestimmten Punkt nicht weiterkommen, obwohl Sie sich so engagieren? Es fühlt sich an, als würden Sie im Volltempo gegen eine Tür laufen, die sich einfach nicht öffnen lässt?
  • warum Sie ihr Potenzial nicht voll ausschöpfen?
  • warum es Ihnen so schwer fällt zu verzeihen?
  • warum Sie schnell überreagieren bei einigen Themen?
  • ob Ihre körperlichen Beschwerden vielleicht eine seelische Ursache haben?

 

Dann könnte es sein, dass Sie auf einer Ebene, mental oder emotional, blockiert sind. Blockaden entstehen individuell. Häufige Auslöser sind alte Glaubenssätze, die fest in unserem Unterbewusstsein verankert und speziell verknüpft sind.

Ein Beispiel:
Als Kind herrschte in Ihrem Elternhaus vorherrschend die Einstellung, dass reiche Menschen egoistisch sind, weil Sie alles Geld für sich selbst horten, während andere kaum über die Runden kommen. Sie haben aber die innere Einstellung, nicht so egoistisch sein zu wollen wie "diese Reichen". Ergo hat Ihr Unterbewusstsein eine Blockade erbaut zwischen Ihnen und dem Geld. Denn Geld haben hieße, zumindest ihrem Glaubenssatz nach, auch egoistisch zu sein und das lehnen Sie grundsätzlich ab. Also lehnen Sie Geld ab. Geld würde zu Ihnen durch beruflichen Erfolg fließen. Diesen Erfolg versagen Sie sich jedoch, weil Sie dann viel Geld verdienen würden und einer "dieser egoistischen Reichen" wären...aber wie die wollen Sie ja nicht sein. 

 

Vielen Blockaden liegt eine solche Fehlverknüpfung zugrunde, die Leiden schafft und häufig nichts mit einer objektiven Realität zu tun haben. (Denn in diesem Beispiel wären Sie natürlich viel besser in der Lage, Geld zu verteilen und Ihre Kinder, andere Menschen, Tiere etc. zu unterstützen, wenn Sie viel Geld hätten. Mit Ihrem jetzigen Glaubenssatz haben Sie dazu nur begrenzt oder gar nicht die Möglichkeit.)

 

Bringen Sie eine andere Bewegung in Ihr Leben! Mit einer hypnotischen Blockadenlösung schenken Sie sich selbst die Möglichkeit, sich von etwas zu befreien, das Sie belastet und daran hindert, Ihre Ziele zu erreichen. 

 


Gezielte Themen lösen bei einer hypnotischen Blockadenlösung

 

Diese Themen könnten beispielsweise sein:

  • Angst und Zweifel vor Veränderung
  • Mangelnder oder zu geringer Geldfluss 
  • Selbstsabotage & Hemmung der eigenen Intuition
  • Angst vor beruflichem Erfolg, äußerer Sichtbarkeit, innerem Wachstum
  • Loslassen von Familienthemen in Bezug auf Wohlstand
  • Angst vor Zukunftsplanung
  • Gar nichts geht mehr: sich festgefahren fühlen im Leben - innen wie außen
  • ...


Gezielte Themen loslassen biete ich auch als GRUPPENHYPNOSEN für Frauen an. Das ist zum Einen eine günstige Alternative (halber Preis) zum 1:1 Coaching und zum Anderen bietet es die Möglichkeit, eine Freundin, Mama, Schwester, Tante oder Tochter mitzubringen, um eventuelle Ängsten vor der Begegnung mit Hypnose und auch diese befreiende Erfahrung des Loslassens gemeinsam zu erleben.
 

 

"Deine Aufgabe ist nicht nach Liebe zu suchen,
sondern nach den inneren Barrieren, die du gegen Sie errichtet hast."
(Rumi)

 

Wie wirkt die Blockadenlösung mit Hypnose?

 

Kurz gesagt: Ihr Unterbewusstssein räumt auf wie bei einem Frühlingsputz und löst Blockaden. Sie fühlen sich spürbar befreit und leichter. Die ersten Veränderungen zeigen sich meist schon recht schnell nach der Hypnose-Sitzung.

Sie stellen beispielsweise fest, dass es Ihnen leichter fällt, bestimmte Entscheidungen zu treffen ohne die üblichen Bedenken zu haben wie bisher.

Die Hypnose zur Blockadenlösung selbst wird frei formuliert, so dass Ihr Unterbewusstsein eigenmächtig entscheiden kann, was jetzt gelöst werden darf und soll. 

Selbstverständlich kann die Blockadenlösung auch ganz gezielt angewendet werden, um bestimmte Themen besonders intensiv zu bearbeiten.

 

Der Effekt der Hypnose ist unabhängig davon, ob Sie Ihre Blockaden kennen und wann Sie entstanden sind. Manchmal ist er auch überraschend, weil Ihr Unterbewusstsein bei einer allgemeinen Blockadenlösung ganz andere Dinge loslässt, an die Sie überhaupt nicht gedacht oder die Sie vergessen haben. Die Ursachen unserer Probleme liegen häufig woanders als wir vermuten. Hier dürfen Sie der Weisheit Ihres Unterbewusstseins vertrauen: es arbeitet immer für Ihr höchstes Wohl.

 

 

Warum lassen wir Ihrem Unterbewusstsein die Wahl?

Sie können sich Ihr Unterbewusstsein als einen riesigen Speicher vorstellen, in dem alles abgelegt ist, was Sie in Ihrem gesamten bisherigen Leben erfahren haben: der gesamte Film Ihres bisherigen Lebens ist gespeichert mit allen Erlebnissen, Ängsten, Freuden, inneren Einstellungen, Problemen und stressigen Situationen, die Sie erlebt haben, etc.

Und ihr Unterbewusstsein hat Zugriff auf die gesamten Informationen aus jeder Minute Ihres Lebens. Manchmal sind diese Informationen beim automatischen Speichervorgang derart miteinander verknüpft worden, dass Sie uns später blockieren bei bestimmten Entscheidungen oder Handlungen.

Uns wird diese Blockade erst bewusst, wenn wir an einer Stelle im Leben nicht weiterkommen oder uns irgendwie gehemmt fühlen. Meist wissen wir nicht genau, was uns blockiert oder wo diese Blockade herkommt. Das ist auch gar nicht notwendig. Unser Unterbewusstsein weiß es für uns.

 

Dazu ein Vergleich:

wir kennen uns in unserer Wohnung bestens aus und wissen beispielsweise, wo genau der Coachtisch steht, damit wir  im Dunkeln nicht darüber stolpern. Wir wissen auch, wo der Tisch herkommt, wer alles schon daran gesessen hat und was alles auf ihm abgestellt worden ist. 

Genauso wie wir unsere Wohnung kennen, kennt unser Unterbewusstsein unser unser Leben: wo unsere Blockaden herkommen, was daran beteiligt ist und wie es uns beeinflusst.

 

Unser Unterbewusstsein kennt uns besser als wir uns selbst. Und es arbeitet immer für uns. Um Blockaden zu lösen, müssen wir nicht wissen, wo sie herkommen. Wir müssen Sie auch nicht langwierig aufarbeiten. Es reicht, dem Unterbewusstsein den Impuls zum Loslassen zu geben und es räumt von alleine den Coachtisch in unserem unterbewussten Speicher aus dem Weg, damit wir nicht mehr darüber stolpern und unser Leben freier gestalten können.

 

 

Was passiert in der Hypnose zur Blockadenlösung?

 

Die Hypnose zur Blockadenlösung ist eine leichte Trance. Ihr Unterbewusstsein lässt alles Belastende abfließen. Alles, was sich angestaut hat bei der automatischen Speicherung, aber nicht gebraucht wird, darf abfließen. Ihr Unterbewusstsein räumt in Ihnen auf, und zwar nach seinem eigenen Ermessen.

 

Während dieses Prozesses kann es sein, dass Sie auch auf körperliche Ebene spüren, dass sich etwas löst, zum Beispiel in Form von Kribbeln am Körper, Lachen oder Weinen. Es ist für Sie als Klient sofort spürbar, dass etwas in Ihnen ins Fließen kommt. Mit diesem Fluss ist dann Veränderung möglich. 
Nach der Sitzung kommen Sie spürbar erleichtert wieder in Ihr Alltagsbewusstsein zurück und fühlen sich energetisiert und erfrischt. 

 

 

Wichtiger Hinweis: eine einfache Blockadenlösung kann natürlich keine Psychotherapie ersetzen und ist auch kein Wunderheilmittel. Aber sie kann viele Prozesse anstoßen und bietet sich als Auftakt an für ein 1:1 Coaching.

 

Ich freue mich darauf, Sie in meiner Hypnosepraxis in Rostock begleiten zu dürfen! 


Sie sind bei mir Selbstzahler. Heilpraktikerleistungen gehören nicht zum Standard gesetzlicher Krankenkassen. 

Hypnose zur Blockadenlösung im 1:1 Coaching

• Anamnese, Hypnose, Nachgespräch

• ca. 90 Minuten

• € 90,- pro Sitzung

 

Gruppentermine zur Blockadenlösung zu gezielten Themen (1/2 Preis).  

Vabo-N Zellnahrung Deinem Körper zuliebe!
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Die Hypnose Coachess, Inh. Sabrina Battermann • Coaching für Frauen • Hypnose in Rostock

Anrufen

E-Mail

Anfahrt