Trance- und Heilpraxis für Ganzheitliches Hypnose Coaching, Yager Code Therapie und Trance Healing in Rostock

 

- Nichtraucher werden mit Hypnose | Rauchentwöhnung mit Hypnose | ONLINE-KURS "smokEX"

 

* * * Liebe Interessierte, Rauchentwöhnung mit Hypnose ist in meiner Hypnosepraxis in Rostock NUR NOCH mit dem ONLINE-Nichtraucher-Hypnose-Kurs "smokEX" möglich. Ich mache KEINE PERSÖNLICHEN Sitzungen mehr zur Rauchentwöhnung! * * *

Hypnose in Rostock Die Hypnose Coachess | Leichter nachhaltig Nichtraucher werden dank Hypnose | Rauchentwöhnung mit Hypnose

K L I E N T E N S T I M M E N

zur Rauchentwöhnung mit Hypnose und zum ONLINE-Hypnose-Nichtraucher-Kurs "smokEX"
 

"Sehr sympathische Frau. Habe sie wegen einer Rauchentwöhnung aufgesucht und was soll ich sagen ,ich bin rauchfrei, nach 21 jahren des Rauchens, bin ich jetzt seit 5 Wochen rauchfrei. Sehr zu empfehlen!"
 - Anne-Christin Kessel, Rostock

 

* * *

 

"Super sympatisch!!! Wer abnehmen oder mit dem Rauchen aufhören möchte oder Hilfe benötigt um irgendwelche Blockaden zu beseitigen ist hier genau an der richtigen Adresse. Lasst euch durch Hypnose hier in Rostock helfen. Liebe Grüße Alex"
- Alex S., Rostock

 

* * *

 

ONLINE-Hypnose-Nichtraucher-Kurs "smokEX"

 

"Ich war anfangs schon ein wenig skeptisch. Das soll es jetzt sein, Hypnose? Wirklich? Ist doch eh alles Hokuspokus und hilft nicht.

Aber nun ja, nachdem ich Allen Carr gelesen, es mit E-Zigaretten probiert, es auf die drastische Art und Weise auch nicht geklappt hatte und ich von Nikotinpflastern- oder Kaugummis nichts halte, weil ich einfach nicht die eine Sucht mit einer anderen Quelle befriedigen will kam der Tipp einer guten Freundin ganz Recht. Was hatte ich schon zu verlieren? Schlimmer, als das es nicht klappt kann es eh nicht werden.

Und das kann ich Vorweg stellen. Es hat geklappt! Über 20 Jahre habe ich geraucht, mehr als eine Schachtel am Tag oder in Geld ausgedrückt, jeden Tag 7-8€ verbraten und seit über einem Monat rauche ich nicht mehr, habe nicht mal das Verlangen danach, vermisse es nicht und mir geht es wirklich so so so viel besser.

Ich stehe morgens ohne Husten und Schleimauswurf auf. Ich brauche zum Kaffee, zum Bier oder vorm Schlafen keine Zigarette mehr. Ich kann tief Ein- und Ausatmen ohne ein Kratzen im Hals zu haben. Meine Klamotten stinken nicht mehr. Ich habe so viel mehr Zeit für wichtigere Dinge am Tag und vor allem Geld. Aber das Allerwichtigste, meiner Gesundheit tut es wohl am meisten Gut.

Aber zum Kurs an sich. Sabrina hat wirklich eine unglaublich einfühlsame Stimme, weshalb es leicht fällt in den Audiosequenzen wegzudämmern und ihren „Anweisungen“ Folge zu leisten. Mir hat die Suggestionshypnose wirklich am besten gefallen, spätestens nach 5 Minuten war ich immer vollkommen weg oder in Trance, das weiß man danach nicht mehr so genau.

Aber auch die Silent Subliminals haben wohl ihre Wirkung während der mentalen Vorbereitungsphase nicht verfehlt.

Der Kurs ist sehr strukturiert aufgebaut und man sollte sich unbedingt an die vorgegebene Reihenfolge halten denn nur so scheint der Erfolg vorprogrammiert. Ich persönlich habe allerdings das Wallpaper oder das Workbook nicht in der Form genutzt wie es der Kurs vorschlägt, die Wirkung habe ich trotzdem erzielt.

Zeitlich sollte man pro Tag etwa 35 Minuten aufwenden. Ich habe die ersten 7 Tage wirklich täglich das, für den entsprechenden Fortschritt, vorgesehene Material verwendet. Mittlerweile höre ich alle 3-4 Tage einmal die Suggestionshypnose, weil ich einfach kein Verlangen habe, es aber empfohlen wird mindestens 28 Tage die Hypnose zu hören.

Abschließend kann ich jedem, der sich auch nur mit dem Gedanken trägt, das Rauchen aufzugeben diesen Kurs empfehlen. Wie ich oben bereits erwähnte, habe ich auch so Einiges vorher probiert, aber nur Sabrinas Kurs war erfolgreich.

Wer glaubt ihm würde, wenn er nicht mehr rauchen würde, etwas fehlen, Stress nicht mehr kompensieren können oder sonst irgendetwas. Vergesst es! Euch wird nichts fehlen! Ihr werdet nichts vermissen! Ihr kommt auch so mit Stress klar! (Nichtraucher können das ja auch und die haben vielleicht nie geraucht)

By the way, das Geld welches ich im ersten Monat durchs Nichtrauchen gespart habe, habe ich in einen Kaffeevollautomaten für über 500 Euro investiert. Wer jetzt nachrechnet wird feststellen, dass das nicht ganz hinhaut. Da ich aber weiterhin nicht rauche und auch nicht rauchen werde, werde ich sehr bald den Automaten nur durchs Nichtrauchen kompensiert haben."
- Christian Kröger, Berlin, war 20 Jahre Raucher

 

* * *

 

"Seit ca. 45 Jahren habe ich mit einer längeren Unterbrechung von zwei Jahren nicht geraucht. Regelmäßig habe ich kurze Nichtraucherphasen gehabt und war so enttäuscht von mir, dass ich nicht standhaft geblieben bin. Als nun mein erstes Enkelkind unterwegs war, habe ich die Gelegenheit genutzt und einen neuen Versuch gestartet. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich sehr überrascht war, wie liebevoll die Hypnosen gestaltet sind. Ich habe es leider nicht geschafft, ganz aufzuhören, aber durch die Hypnosen habe ich oft gar nicht gemerkt, dass mir etwas fehlt. Dann kam der Schmacht zurück, aber nur gering. Ich habe meinen Konsum von ca. 12 Zigaretten auf 4 reduziert. Ich mache weiter, ich schaffe es bestimmt. Auch das ist ein wichtiger Prozess für mich, zu erkennen, dass mein erreichtes Ziel für mich ein Erfolg ist. Ich bin kein Versager, ich habe nur andere Ziele . Ich rieche nur nach Rauch, wenn ich gerade geraucht habe, spare ca. 10 € pro Woche und fühle mich trotz des Arbeitsstresses tatsächlich viel weniger gestresst. Auf jeden Fall mache ich weiter mit dieser tollen liebevollen Hypnose, jeden Tag. Dadurch habe ich auch gelernt, liebevoller und nicht so streng mit mir selbst umzugehen und diesen Erfolg zu genießen. Vielen Dank, liebe Sabrina, ich werde Sie mit Begeisterung weiter empfehlen. Herzliche Grüße, Annegret Herden"
- Annegret Herden, Osnabrück, war 45 Jahre Raucher

 

Rauchentwöhnung mit dem einzigartigen Konzept "smokEX" gelingt es dir so viel leichter!

 

  • Wie sähe wohl dein Leben mit dieser neuen Identität aus?
  • Was würde sich für dich verändern?
  • Wie würdest du deine (zurück)gewonnen Ressourcen wie Zeit, Geld, Gesundheit einsetzen?
  • Welche neuen Möglichkeiten würden sich für dich eröffnen?

    Entscheide dich, Nicht-(ver)Braucher zu werden und finde es heraus!


 

Wissenschaftliche Studien belegen:

"Hypnose hilft bei der Rauchentwöhnung!"

 

Du zweifelst noch an der Wirksamkeit der Hypnose?

Es wurden mehrere Studien hierzu durchgeführt. Je nachdem, welche Studie man heranzieht, liegt die Erfolgswahrscheinlichkeit der hypnotischen Rauchentwöhnung zwischen 50-88% bei einer mittelfristigen Abstinenzrate von 90% (nach 3 Sitzungen). 

Zum Vergleich: Das sind wesentlich höhere Erfolgschancen mit Hypnose als mit anderen Methoden wie beispielsweise Nikotinpflaster (15%) und reine Willenskraft und Selbstmotivation (3%). 

 

Hypnose in Rostock Die Hypnose Coachess | Leichter Nichtraucher werden dank Hypnose | Rauchentwöhnung mit Hypnose
Erfahrungen & Bewertungen zu Die Hypnose Coachess

 

 

Studienergebnisse zur Rauchentwöhnung mit Hypnose (Beispiele)

 

1) Die Tübinger Universität bestätigt die Effektivität von Hypnose bei der Tabakentwöhnung: 3 Monate nach 4 Einzelterminen waren 65% der Studienteilnehmer abstinent.
Lies hier die 
Ergebnisse der wissenschaftlichen Studie zu der Rauchentwöhnung mit Hypnose.

 

2) 2001 wurde von der medizinischen Abteilung der Universität von Washington eine Studie zur Erfolgsquote veröffentlicht.: von 43 Teilnehmern der Studie sind 39 Menschen sogar 3 Jahre nach der Hypnose weiterhin Nichtraucher. Das ist eine Erfolgsquote von 90,6%!

(Quelle: University of Washington School of Medicine, Depts. of Anesthesiology and Rehabilitation Medicine, International Journal of Clinical and Experimental Hypnosis 2001 Jul;49(3):257-66. Barber J.)

 

3) Am 27. März 2006 verabschiedete der Wissenschaftliche Beirat Psychotherapeuten ein Gutachten, in welchem er die Hypnosetherapie wissenschaftlich anerkannte für den Tabakentzug: 

 

"[...]Der Wissenschaftliche Beirat Psychotherapie hat demnach die wissenschaftliche Anerkennung der Hypnotherapie für die folgenden beiden Anwendungsbereiche festgestellt: [...] Abhängigkeiten und Missbrauch (F 1, F 55 nach ICD-10) (Belege liegen lediglich für Raucherentwöhnung und Methadonentzug vor.) [...]"

 

Link zum vollständigen Gutachten des wissenschaftlichen Beirats Psychotherapie zur Anerkennung der Hypnosetherapie.

 

 

Hypnose Rostock Die Hypnose Coachess - Rauchentwöhnungstipps im IMPULS-Brief

 

„Wenn ich rauche, bleibe ich dünn.“ 
- Die Angst, bei der Rauchentwöhnung zuzunehmen

 

Ist die Gewichtszunahme tatsächlich eine begründete Angst?

Für viele Menschen ist die Angst zuzunehmen ein Grund, doch vorerst Raucher zu bleiben. Eine fachübergreifende Studie der Universität Wien beweist jedoch etwas anderes.
Getestet wurden 986 österreichische Bank-Angestellte (405 Männer, 581 Frauen) zwischen 19-65 Jahren. Untersucht wurde der Einfluss des Rauchens auf ihre Gesundheit und Körpermesswerte. (
hier finden Sie den dazugehörigen detaillierten Studienbericht in Englisch)


 

Das Ergebnis der Studie in Kürze:

  • Tägliche Raucher hatten sowohl ein höheres Körpergewicht als auch  einen höheren Body-Mass-Index (Bewertungsindex für das Körpergewicht) als Nichtraucher, wobei hier eine direkte Verbindung zu der Menge des täglichen Zigarettenkonsums hergestellt werden konnte.

  • Starke Raucher (= mehr als 20 Zigaretten am Tag) wiesen höhere Blutfettwerte und einen schneller steigenden Blutzuckerspiegel auf.
     

Fazit: starkes Rauchen konnte also in Verbindung gebracht werden einem höheren Körpergewicht und einem unvorteilhaften Stoffwechsel.

  • Tabelle A (unten) zeigt sehr deutlich, dass die untersuchten Raucher im Vergleich mit Nichtrauchern ein höheres Körpergewicht aufwiesen.
     

 

Natürlich gibt es Raucher, die zugenommen haben, nachdem sie mit dem Rauchen aufgehört haben; andere wiederum legten kein Gramm zu. Bei der Gewichtszunahme während des Tabakentzugs spielen noch weitere Aspekte eine Rolle, beispielsweise die Methoden, mit denen der bisherige Rauch-Habitus ersetzt wurde.
 

Dein Vorteil bei der smokEX-Rauchentwöhnungshypnose:

In der hypnotischen smokEX-Rauchentwöhnung impliziere ich ganz gezielt in deine Hypnose auch Suggestionen zur Vermeidung einer Gewichtszunahme.


 

Wusstest du's? Der PR-Stratege Edward Bernays (Neffe von Sigmund Freud) erfand in den 50er Jahren den Werbeslogan „Rauchen macht schlank“ für die American Tobacco Company, um gezielt die weibliche Verbraucherzielgruppe anzusprechen.

 

Antioxidantien-Power

Raucher benötigen mehr!

 

Unterstütze deinen Körper im Kampf gegen die allgegenwärtigen Oxidantien mit diesen hochwertigen, zellgängigen Nährstoffen.

Als Raucher setzt du tagtäglich deinen Körper um ein vielfaches den schädlichen Oxidantien aus, die ihn schneller altern lassen und Widerstandskraft schwächen.
Unterstütze deinen Körper auch auf der Ebene der Materie in seinen Prozessen, indem du ihm die für seine Zellen, die kleinsten Bausteine deines Körpers, notwendigen Stoffe zur Verfügung stellst. Dadurch fällt es deinem Körper leichter, einen optimalen Haushalt aufrecht zu erhalten und die täglich neu gebildeten Mio. von Zellen in einer hochwertigen, bestmöglich funktionierenden Form zu bilden. Starke Antioxidantien unterstützen deinen Körper dabei kraftvoll in seinem Dauerkampf gegen schädliche Oxidantien. 
Einfach, lecker & zellgesund!

bio | vegan | zellgängig | über 99% bioverfügbar 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2020 Die Hypnose Coachess, Inh. Sabrina Battermann | Heilpraktiker für Psychotherapie mit Kopf & Herz | Heilpraxis für Hypnose, Yager Code Therapie & Trance Healing in Rostock | Impressum | Datenschutz | made with love ♥

Anrufen

E-Mail

Anfahrt